Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120305 - 287 Frankfurt-Heddernheim: Seniorin von Trickdieb bestohlen

Frankfurt (ots) - Etwa 100.- Euro Bargeld und die EC-Karte stahl ein bislang unbekanntes Pärchen gestern Mittag einer 83 Jahre alten Frankfurterin.

Die Frau war gerade im Begriff, gegen 13.00 Uhr ihre in einem Mehrfamilienhaus gelegene Wohnung zu verlassen, als sie von den als Mitte 20 beschrieben Pärchen angesprochen und in ein sinnfreies Gespräch verwickelt wurde. Als die beiden wieder das Haus verlassen hatten, stellte die Frau den Verlust ihrer Geldbörse, welche sie in ihrer Handtasche verwahrt hatte, fest.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: