Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120206 - 166 Bockenheim: Festnahmen nach Einbruch in Trinkhalle

Frankfurt (ots) - Ein Zeuge verständigte am Montag, den 6. Februar 2012, gegen 00.30 Uhr, den Polizeinotruf und teilte mit, dass soeben zwei Personen in eine Trinkhalle in der Ginnheimer Landstraße eingestiegen seien. Eine weitere Person stünde davor "Schmiere". Die nach dort entsandten Kräfte konnten zunächst den dort "Schmiere" stehenden Mann antreffen und festnehmen. Die beiden noch im Objekt befindlichen Mittäter ließen sich zunächst nicht dazu bewegen, die Trinkhalle zu verlassen. Erst das Erscheinen eines Polizeihundes änderte das Verhalten und die beiden Männer verließen das Objekt, welches sie durch eine eingeschlagene Scheibe betreten hatten. Bei den Festgenommenen handelt es sich um drei hier wohnsitzlose rumänische Staatsbürger im Alter von 20, 27 und 29 Jahren.

(Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: