Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120131 - 142 Frankfurt-Innenstadt: Hoher Schaden bei Einbruch in Optikerladen

Frankfurt (ots) - Markenbrillen im Wert von mindestens 50.000 EUR und etwa 1.100 EUR Bargeld erbeuteten bislang unbekannte Einbrecher bei einem Einbruchdiebstahl in einen Optikerladen in der Schillerstraße. Darüber hinaus richteten sie beim Aufbrechen mehrerer Vitrinen beträchtlichen Schaden an. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

Nach den bisherigen Ermittlungen gelangten der oder die Täter in der Nacht zum vergangenen Montag irgendwie in das Treppenhaus des Gebäudes und brachen anschließend eine im ersten Obergeschoß liegende Eingangstür des Optikers auf. Danach verpackten sie die Brillen etc. und verschwanden auf dem gleichen Weg wie sie gekommen waren.

Die Ermittlungen in der Sache dauern an. (Manfred Vonhausen, 069-755 82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: