Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120110 - 41 Frankfurt-Eckenheim: 74-Jähriger erleidet hinterm Steuer einen Herzinfarkt

Frankfurt (ots) - Ein 74-Jähriger Autofahrer blieb am gestrigen Morgen völlig regungslos vor einer Ampel in der Sigmund-Freud-Straße stehen.

Nach ersten Ermittlungen erlitt der Mann einen Herzinfarkt hinterm Steuer. Die durch einen Zeugen herbeigerufene Rettungswagenbesatzung konnte den Rentner erfolgreich reanimieren. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht, wo sich sein Zustand erst einmal wieder stabilisierte. (Isabell Neumann, 069-755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: