Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120103 - 6 Westend: Hoher Schaden bei Einbruch in Wohnung

Frankfurt (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 07.30 Uhr, bis Montag, 20.20 Uhr, wurde in die Hochparterrewohnung eines Altbaus in der Straße Niedenau eingebrochen und Schmuck, eine hochwertige Uhr und Bargeld im Gesamtwert von mindestens 40.000 Euro entwendet.

Die Täter stiegen auf den Balkon und hebelten das dortige Fenster zum Badezimmer auf. Die komplette Wohnung wurde durchsucht.

Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

(Rüdiger Reges, Tel. 069/755 82111)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: