Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111228 - 1526 Oberrad: 26. Drogenopfer im Jahr 2011

Frankfurt (ots) - Ein 25 Jahre alter Frankfurter wurde bereits am Nachmittag des 23. Dezember 2011 in seiner Wohnung in der Offenbacher Landstraße im Bett liegend tot aufgefunden.

Die bislang geführten Ermittlungen deuten darauf hin, dass der Mann an den Folgen des Konsums von Betäubungsmitteln verstorben sein dürfte. Der ursprünglich aus Bayern stammende Mann, war der Polizei in Hessen nicht als drogenabhängig bekannt.

Im Vergleichszeitraum des Jahres 2010 waren 32 Menschen an den Folgen von Drogenkonsum verstorben.

(Alexander Kießling, Tel. 069-755 82100)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: