Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111212 -1461 Bahnhofsviertel: Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus der Pfalz befuhr am Sonntag, den 11. Dezember 2011, gegen 16.10 Uhr, mit seiner Kawasaki die Taunusstraße in Richtung Hauptbahnhof. In Höhe der Hausnummer 43 verlor er aus bislang noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seine Maschine und stürzte zu Boden. Dabei brach er sich ein Bein und musste anschließend in ein Krankenhaus verbracht werden. Der bei dem Unfall an seinem Krad entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 3.000 EUR. (Manfred Füllhardt, Telefon 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: