Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111204 - 1426 Ginnheim: Zwei mutmaßliche Kioskeinbrecher festgenommen

Frankfurt (ots) - Zwei aus Litauen stammende Männer sind in der vergangenen Nacht gegen 02.30 Uhr nach einem Einbruch in einen Kiosk an der Ginnheimer Landstraße vorläufig festgenommen worden.

Die beiden 22 und 29 Jahre alten Männer waren bei ihrem Einbruch bemerkt worden. Als die alarmierten Beamten des 12. Polizeireviers am Tatort eintrafen, versuchten beide noch über den nahe gelegenen Friedhof zu flüchten. Kurz darauf klickten die Handschellen. Beide wurden in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Sie sollen dem Haftrichter vorgeführt werden.

(André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: