Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111125 - 1392 Frankfurt-Bockenheim: Drogenhändlerpärchen festgenommen

Frankfurt (ots) - Ein 29-jähriger Rauschgifthändler und seine 28-jährige Ehefrau konnten im Rahmen von Ermittlungen am gestrigen Abend in Bockenheim festgenommen werden.

Der hinreichend bekannte Crackhändler hatte sein selbst hergestelltes Rauschgift aus einem Hotel in Bockenheim heraus verkauft. Im Zuge einer Observation konnte die Polizei ein erneutes Geschäft zwischen ihm und einer 30-jährigen Drogenabhängigen beobachten. Im Anschluss daran erfolgte die Festnahme der beiden. Bei der Durchsuchung des angemieteten Hotelzimmers konnte die als Mittäterin bekannte Ehefrau des aus Marokko stammenden Drogenhändlers angetroffen und ebenfalls festgenommen werden. Daneben stellten die Beamten mehrere Gramm Kokain und Crack sowie entsprechende Herstellungsutensilien als Beweismittel sicher.

Zu einer heutigen Gerichtsverhandlung des 29-Jährigen wegen eines zurückliegenden Rauschgiftverfahrens werden ihn die Beamten des zuständigen Kommissariates begleiten, nicht zu letzt deswegen, weil er im Anschluss dem Haftrichter wegen seines neuen Verfahrens vorgeführt wird. (Isabell Neumann, 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: