Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111019 - 1237 Flughafen: Arbeitsunfall

Frankfurt (ots) - Ein schwer verletzter Schlepperfahrer und zwei leicht beschädigte Schlepper sind die Bilanz eines Arbeitsunfalls der sich in der vergangenen Nacht, gegen 02.00 Uhr, auf dem Flughafen zugetragen hat.

Hier waren zwei Schlepperfahrer mit ihren Fahrzeugen im Vorfeldbereich unterwegs und stießen aus bislang noch nicht geklärten Gründen zusammen. Einer der beiden Fahrer (46) wurde durch den Aufprall aus seinem Fahrzeug auf die Fahrbahndecke geschleudert und erlitt Kopfverletzungen. Er wurde stationär in einer Frankfurter Klinik aufgenommen.

Die Ermittlungen dauern an.

(Manfred Vonhausen, Telefon 069 - 755 82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: