Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111018 - 1232 Unterliederbach: Topf auf dem Herd vergessen

Frankfurt (ots) - Weil sie einen Topf mit heißem Öl auf dem Herd vergaß, fing die Küche einer 34-Jährigen gestern Nachmittag gegen 14:30 Uhr in der Stegerwaldstraße Feuer.

Die Frau ließ das heiße Fett auf dem eingeschalteten Herd stehen und holte erst einmal ihr Kind vom Kindergarten ab. Als sie wieder zurück in ihre Wohnung kam stand ein Teil der Einbauküche bereits in Flammen. Die Frau alarmierte den Notruf. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte sie den Brand mit einem Pulverlöscher eindämmen. Nach ersten Schätzungen der Feuerwehr beläuft sich der Schaden auf ca. 10.000 Euro. Die 34-Jährige erlitt bei dem Löschversuch eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Die Stegerwaldstraße musste im Rahmen der Löscharbeiten für 45 Minuten voll gesperrt werden.

(Isabell Neumann, Tel. 069-755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: