Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 001010 Pressemitteilungen 1, Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Frankfurt (ots) - 001010 - 1280 22. Polizei-, Sport- und Musikschau in der Ballsporthalle Höchst - Kradstaffel der Frankfurter Polizei peilt neuen Weltrekord an Spannung pur erwartet Besucher der diesjährigen Polizei-, Sport- und Musikschau am 04. November in der Ballsporthalle Höchst. Die Supertruppe der Kradstaffel der Frankfurter Polizei wird bei dieser Veranstaltung versuchen, ihren eigenen Rekord zu überbieten. Die von ihnen selbst gehaltene Bestmarke steht gegenwärtig bei einer menschlichen Pyramide von 35 Uniformierten auf nur fünf Motorrädern. Dies ist Weltrekord und brachte ihnen einen Eintrag ins «Guinnesbuch der Rekorde» ein. Unlängst sorgten die bereits über die Landesgrenze bekannten waghalsigen Ordnungshüter in Erfurt für Furore, als es ihnen anläßlich der dortigen Polizei-, Sport- und Musikschau gelang, eine Pyramide aus fünf Krädern, 22 Beamten und 6 Beamtinnen zu bilden und so sage und schreibe 6,2 km teilweise auf Kopfsteinpflaster durch die Stadt zu fahren, ohne dabei auch nur eine Sekunde lang die Balance zu verlieren. Alleine schon der Auftritt dieser außergewöhnlichen Motorrad-Artisten ist ein Besuch der Veranstaltung wert. (Lichtbild ist beigefügt) Aber nicht nur sportliche Höchstleistungen werden bei dieser nunmehr schon in der 22. Auflage stattfindenden Show, die gemeinsam von der Frankfurter Polizei sowie dem Polizeisportverein Grünweiss Frankfurt e.V. ausgerichtet wird, geboten werden. Fliegende Menschen, Impressionen aus der Welt des Musicals, die spektakuläre «Power Show» eines «Kraftpaketes» aus Luxemburg, Swinging-Music, Rauschgift suchende Hunde, um nur einige Highlights zu nennen - also ein buntes Kaleidoskop aus Sport, Musik, Show und Unterhaltung, das seine Besucher, ob Groß ob Klein, sicherlich in seinen Bann ziehen wird. Tickets gibt es zu 20,- DM für die Nachmittagsveranstaltung bzw. zu 30,- DM für die Abendveranstaltung bei allen Polizeirevieren, den Polizeistationen im Main-Taunus-Kreis, bei der Geschäftsstelle des Polizeisportvereins Grünweiss Frankfurt e.V. im Polizeipräsidium, beim Kaufhaus Hertie, Zeil Frankfurt, sowie bei allen Ticket-In Verkaufsstellen. Bilder können abgerufen werden unter http://www.newsaktuell.de/polizeipresse/index.html E-Mail-Adressaten bitte als Kennwort eigene E-Mail-Adresse , Ots-Benutzer bitte als Kennwort polizei_frankfurt@newsaktuell.de eingeben. (Karlheinz Wagner/ -8014) Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Telefon 06182-60915 (ab 17.00 Uhr) Weitere Berichte folgen ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Telefon: 069 755-8044 Fax: 069 755-8019 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: