Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 000628 Pressemitteilungen, Teil 1, Polizeipräsidium Frankfurt am Main

      Frankfurt (ots) - 000628 - 0856 Einladung -
Polizeipräsident Weiss-Bollandt begrüßt Bewerberinnen und
Bewerber für die Wachpolizei

    Aus Anlaß des 1. Eignungsauswahlverfahrens beim Polizeipräsidium Frankfurt am Main wird Polizeipräsident Harald Weiss-Bollandt den Teilnehmerkreis persönlich begrüßen.     In diesem Zusammenhang findet für die Medienvertreter/Fotografen ein Pressetermin am

Donnerstag, dem 29. Juni 2000, 10.30 Uhr,

bei der

    Regionaldirektion Mitte, Frankfurt am Main, Gutleutstraße 112, Erdgeschoß, Raum 45, statt.

    Polizeipräsident Weiss-Bollandt und der Sachgebietsleiter für die Einstellungsberatung, Polizeihauptkommissar Dieter Wachsmundt, informieren über Einstellungsvoraussetzungen, Auswahlverfahren und Aufgaben der Wachpolizei. Es besteht die Möglichkeit, einzelne Bewerberinnen und Bewerber zu ihren Beweggründen und ihren Erwartungen zu befragen. Während des Pressetermins wird auch die Wachpolizeiuniform präsentiert.

    Alle interessierten Medienvertreter/Fotografen sind zu dieser Veranstaltung herzlichst eingeladen. (Peter Borchardt/-8011)     Bereitschaftsdienst: Karlheinz Wagner, Telefon 06107-3913 oder 0177-2369778 (ab 17.00 Uhr) Es folgen weitere Berichte

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: