Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090707 - 853 Schwanheim: Briefkasten gesprengt

    Frankfurt (ots) - Am 06.07.2009, gegen 23.07 Uhr vernahmen Zeugen einen Schlag, der aus Richtung Geisenheimer Straße kam. Kurz darauf wurde festgestellt, dass Unbekannte einen Briefkasten der Deutschen Post AG, der in der Geisenheimer Straße, Ecke Aßmannshäuser Straße aufgestellt war, gesprengt hatten. Der Briefkasten wurde dabei auseinander gerissen und damit zerstört. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000,- Euro geschätzt.

    Es entstand kein weiterer Sachschaden, Personen wurden ebenfalls nicht verletzt.

    Über die Hintergründe der Explosion liegen im Moment keine Erkenntnisse vor.

    Die Polizei bittet Zeugen, die zur vorgenannten Zeit im Bereich der Geisenheimer Straße/Aßmannshäuser Straße irgendwelche Beobachtungen gemacht haben, sich mit den Telefonnummern 069-755 51508 oder 069-755 53110 in Verbindung zu setzen.

    (Franz Winkler/ 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: