Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080806 - 0907 Flughafen: Kleiner Protest im Terminal

Frankfurt (ots) - Eine kleine Gruppe von Angehörigen der Gruppe "Robin Wood" hat heute Mittag gegen 12.30 Uhr ein Transparent an die Deckenkonstruktion des Terminals 2 aufgehängt, um gegen die geplante neue Landebahn zu protestieren. Zwei junge Männer hatten sich in dem Deckengerüst angeseilt und das Transparent befestigt. Drei weitere Personen konnten von der Polizei und dem Schutzdienst des Flughafens am Aufstieg gehindert werden. Nach Kontaktaufnahme durch die Polizei konnte im Einvernehmen mit den Kletterern erreicht werden, dass diese freiwillig wieder herunter kamen und auch ihr Transparent entfernten. So ging die Aktion friedlich zu Ende. Die fünf beteiligten Personen wurden nach Personalienfeststellung entlassen. (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Rufbereitschaft: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: