Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080728 - 0868 Gallusviertel: Unbekannte beschädigen Streifenwagen

    Frankfurt (ots) - In den gestrigen Abendstunden, gegen 22.00 Uhr, mussten zwei Streifenwagen-besatzungen wegen verschiedener Einsätze ins Gallusviertel  ausrücken. Die Funkstreifenwagen (Mercedes Vito) wurden hintereinander vor dem Anwesen Weilburger Straße 56 am Fahrbahnrand geparkt. Als die Beamten nach etwa 30 Minuten wieder zu ihren Fahrzeugen kamen, stellten sie fest, dass Unbekannte zwischenzeitlich je einen Reifen der Streifenwagen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen hatten. Vor Ort konnten weder Tatzeugen ermittelt noch Täterhinweise erlangt werden. Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise nimmt das 4. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069/755-10400 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

    (Manfred Vonhausen, Telefon 069 - 755 82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: