Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080722 - 0849 Preungesheim: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Am vergangenen Sonntag, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 24 Jahre alter Frankfurter mit seinem Motorroller die Giessener Straße in Richtung Sigmund-Freud-Straße. An der Kreuzung Giessener Straße / Ronneburgstraße ordnete er sich auf der Linksabbiegerspur ein um weiter in die Engelthaler Straße zu fahren. Hierbei übersah er offenbar einen entgegenkommenden VW Golf, dessen Fahrer (74) einen Zusammenprall der beiden Fahrzeuge nicht mehr vermeiden konnte. Der 24-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und blieb dort mit schweren Verletzungen liegen. Er wurde später in eine Klinik verbracht. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt.

    An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Wegen der Bergungsarbeiten kam es kurzfristig zu Behinderungen.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

    Bereitschaftsdienst hat Herr Wagner, Tel. 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: