Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080716 - 0829 Eckenheim: Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Rund 100.000 Euro Sachschaden entstand in den heutigen frühen Morgenstunden gegen 04.00 Uhr  bei  einem Wohnungsbrand in einem achtstöckigen Wohnhaus in der Sigmund-Freud-Straße. Wie die bisher durchgeführten polizeilichen Ermittlungen ergaben, war das Feuer vermutlich im Wohnzimmer aus bislang noch unbekannten Gründen ausgebrochen. Die Wohnungsmieter waren zur o.a. Zeit durch laute Geräusche aus dem Wohnzimmer wach geworden, hatten das Feuer dann bemerkt und daraufhin sofort die Wohnung verlassen. Anschließend alarmierten sie umgehend die Feuerwehr sowie die Hausbewohner. Insgesamt erlitten vier Personen leichte Rauchvergiftungen und wurden vorsorglich in Krankenhäuser gebracht. Die Wohnung brannte total aus(Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: