Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080707 - 0793 Westend: Brennender Sperrmüll

    Frankfurt (ots) - Gestern, gegen 14.30 Uhr, bemerkten zufällig vorbeikommende Passanten einen brennenden Sperrmüllhaufen vor einem Anwesen in der Niedenau.

    Offenbar hatten Unbekannte die an der Hauswand abgestellten Gegenstände (Holz, Kartons etc.) entzündet. Den Passanten gelang es mit einem an der Wand montierten Wasserschlauch das Feuer zu löschen. Allerdings wurde die Fassade des Hauses auf einer Fläche von ca. 5 x 5 m durch die starke Hitzeeinwirkung in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden wird auf etwa 10.000.- Euro beziffert.

    Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: