Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080609 - 0693 Praunheim: Straßenraub

Frankfurt (ots) - Ein 45-jähriger Pakistaner wurde am späten Sonntagabend, den 08.06.2008 gegen 23.30 Uhr, auf der Praunheimer Landstraße nahe der Praunheimer Brücke das Opfer von zwei Straßenräubern. Der Mann war bei seinem abendlichen Spaziergang von einem der Täter mit einem bisher unbekannten Gegenstand an der Schläfe bedroht und zur Herausgabe seiner Geldbörse gezwungen werden. Die Täter erbeuteten 750 Euro Bargeld. Mit ihrer Beute flüchteten die Männer in Richtung Nordweststadt. Ein Täter wird beschrieben als etwa 25 Jahre alter Südländer, vermutlich Türke, und mit normaler Statur. Dunkles kurzes Haar, das seitlich rasiert sein soll. Er trug Jeans und ein dunkles T-Shirt. (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: