Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080609 - 0692 Innenstadt: Autoknacker festgenommen

    Frankfurt (ots) - Weil er nicht mit der Aufmerksamkeit einer Zivilstreife des 1. Polizeireviers rechnete, hatte ein Autoknacker gestern, gegen 14.00 Uhr, nur kurze Freude an seiner Beute (Navigationsgerät). Die Beamten hatten den polizeibekannten Mann (31) dabei beobachtet, wie er bei einem in der Weißfrauenstraße geparkten Pkw Citroen die Windschutzscheibe mit einem Pflasterstein einschlug, das an der Scheibe angebrachte Navi-Gerät einsteckte und mit seinem Fahrrad flüchtete. Die ebenfalls mit Fahrrädern ausgestatteten Beamten konnten ihn schnell einholen und noch in Tatortnähe festnehmen. Noch vor Ort konnte das Navi-Gerät seinem glücklichen und rechtmäßigen Besitzer ausgehändigt werden.

    Der erst im Januar aus der Haft entlassene 31-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: