Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080603 - 0665 Frankfurt-Preungesheim: Raub in Supermarkt

    Frankfurt (ots) - Am Montag, den 2. Juni 2008, kurz vor Ladenschluss um 22.00 Uhr, betraten zwei bislang unbekannte Männer die Filiale eines Supermarktes in der Homburger Landstraße.  Zunächst verhielten sich die Beiden unauffällig. Als sie jedoch zu den im Keller gelegenen Lagerräumen gingen, wurden sie von dem 18-jährigen stellvertretenden Filialleiter angesprochen. Ihn und die beiden Kassierer, 19 und 22 Jahre alt, bedrohten die Unbekannten daraufhin mit einer Schusswaffe und zwangen

    sie, den Tresor zu öffnen. Daraus entnahmen die Täter einen Bargeldbetrag in Höhe von etwa 4.000 EUR. Danach flüchteten die Räuber durch den Hinterausgang, Ihr weiterer Fluchtweg ist nicht bekannt.

    Täterbeschreibung:

    1. Täter: 19-22 Jahre alt und etwa 180 cm groß. Normale Gestalt, Südländer, vermutlich Türke. Sprach fließend Deutsch, trug eine schwarze Kapuzenjacke, dunkle Jeans graublaue Gummihandschuhe und einen Gürtel der Marke "Plusminus". 2. Täter: 22-25 Jahre alt und etwa 180 cm groß. Normale Gestalt, Südländer, vermutlich Türke. Trug einen dunklen Kapuzenpulli, blaue Jeans, eine Sonnenbrille wahrscheinlich der Marke O´Neill, dunkelblaue Baseballkappe der Marke Tommy Hilfiger. Bewaffnet mit einer Pistole, maskiert mit einem Motorradtuch.

    Sachdienliche Hinweise zu den Tätern erbittet die Frankfurter Polizei unter der Telefonnummer 069-75554510. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: