Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080602 - 0662 Sachsenhausen: Radfahrer schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Isenburger Schneise ist heute Mittag gegen 12.20 Uhr ein 73-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Der Rentner schob aus dem angrenzenden Wald kommend sein Rad über die Straße, als er von einem in Richtung Neu-Isenburg fahrenden 3er-BMW-Cabrio erfasst wurde. Die 43-jährige Fahrerin des BMW konnte den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht vermeiden.

    Der Rentner kam zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Die BMW-Fahrerin blieb unverletzt. Während der notärztlichen Versorgung und der Unfallaufnahme war die Isenburger Schneise voll gesperrt.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: