Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080601 - 0652 Sachsenhausen: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Am 30.05.2008, gegen 22.50 Uhr befuhr ein 49-Jähriger Frankfurter, gemeinsam mit seiner Freundin, den Radweg der Seehofstraße in Richtung Gerbermühlstraße. In Höhe des Hauses Nr. 24 kam der Radfahrer ohne Fremdeinwirkung zu Fall und zog sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Er wurde durch einen Rettungswagen zur stationären Behandlung gebracht. Eine Notoperation wurde noch in der Nacht durchgeführt.  Der Verletzte trug keinen Schutzhelm.

    (Franz Winkler)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: