Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080514 - 0573 Frankfurt-Nordend: Exhibitionist aufgetreten

    Frankfurt (ots) - Zwei 9-jährige Mädchen liefen am Dienstag, den 13. Mai 2008, gegen 17.45 Uhr zu Fuß über den Gehrweg der Feststraße in Richtung Bornheimer Landstraße. Von der Merianstraße kommend überholte sie ein Fahrradfahrer und hielt vor ihnen an. Der Unbekannte öffnete seine Hose und zeigte sich den Kindern in schamverletzender Weise. Als eine Frau auf die Gruppe zugelaufen kam, setzte sich der Täter wieder auf sein Fahrrad und entfernte sich über die Bornheimer Landstraße.

    Der Täter wird beschrieben als etwa 185 cm groß und 40-50 Jahre alt. Schlanke Gestalt, hellbraune Haare, schulterlang und leicht gelockt. Hatte einen Dreitagebart und war bekleidet mit blauen Jeans, hellgrauem T-Shirt und braunen Lederschuhen. Spitze Nase, tiefe Stimme, sprach akzentfreies Deutsch.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: