FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080508 - 0556 Gallusviertel: Festnahme nach Einbruch in Kindertagesstätte

    Frankfurt (ots) - Eine Zeugin bemerkte am Donnerstag, den 8. Mai 2008, gegen 03.45 Uhr, dass ein zunächst Unbekannter in eine Kindertagesstätte in der Rebstöcker Straße eingedrungen war. Die Zeugin verständigte sofort die Polizei, die daraufhin die Kindertagesstätte umstellte. Beim Verlassen des Objektes konnte dann ein 40-jähriger Mann aus Heppenheim festgenommen werden. Er machte keine Angaben zur Sache und wurde später in die Haftzellen des Polizeipräsidiums eingeliefert. Über ein mögliches Stehlgut liegen noch keine Angaben vor. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: