Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080427 - 0503 Seckbach: Gartenhütte brannte

    Frankfurt (ots) - Auf rund 15.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der in den frühen Morgenstunden des gestrigen Samstag bei einem Gartenhüttenbrand im Bereich des Wallfahrtsweges in Seckbach entstand.

    Eine Funkstreifenbesatzung des 6. Reviers hatte das Feuer gegen 05.20 Uhr entdeckt. Bei deren Eintreffen am Brandort war die Haupthütte bereits komplett niedergebrannt. Angrenzende Schuppen sowie ein Strommast waren zum Teil beschädigt worden. Nach einer ersten Bewertung durch Beamte des zuständigen Fachkommissariates    K 22 kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Gartenhütte vorsätzlich in Brand gesteckt wurde. (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: