Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080317 - 0333 Bornheim: Einbruch verhindert - Aufmerksamer Zeuge verständigt Polizei - Vier mutmaßliche Täter festgenommen

    Frankfurt (ots) - Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen konnte in der Nacht zum heutigen Montag ein Einbruch in ein Zigaretten- und Zeitungsgeschäft in der Berger Straße verhindert werden. Vier mutmaßliche Täter im Alter von 20 und 21 Jahren nahm die Polizei fest.

    Der Zeuge hatte gegen 01.00 Uhr beim Blick aus seinem Wohnungsfenster beobachtet, wie die vier Tatverdächtigen gerade im Begriff waren, mit einem Gegenstand die Eingangstür des Geschäftes aufzuhebeln. Offenbar hatten die Männer den Zeugen jedoch gesehen, denn augenblicklich ließen sie von ihrem Vorhaben ab und liefen in Richtung Spessartstraße davon. Nachdem der Zeuge die Polizei alarmiert hatte, sah er, wie zwei der verhinderten Einbrecher aus der Mainkurstraße kommend in Richtung Berger Straße liefen, während die beiden anderen im Bereich der Mainkurstraße/Spessartstraße stehen blieben. Wenig später trafen mehrere Funk- und Zivilstreifen ein, die in einem taktischen Moment alle vier mutmaßlichen Täter dingfest machen konnten. Während einer später auf dem Revier durchgeführten ersten Vernehmung gab einer der Beschuldigten zu, er habe vorgehabt, gemeinsam mit seinen Komplizen in das Geschäft einzubrechen und bezichtigte diese gleichzeitig der Mittäterschaft. Das vermutliche Einbruchswerkzeug sowie Handschuhe stellten die Beamten sicher.

    (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: