Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080210 - 0178 Niederrad: Versuchter Einbruch in Bürogebäude

    Frankfurt (ots) - Heute, gegen 01.30 Uhr, wurde der Polizei durch eine private Sicherheitszentrale ein möglicher Einbruch in ein Bürogebäude in der Lyoner Straße gemeldet. Bei der sofort eingeleiteten Durchsuchung des Gebäudekomplexes (13 Etagen) durch Kräfte des Sonderkommandos wurde eine offenstehende Tür auf der Rückseite des Gebäudes sowie fünf Zugangstüren zu Büros mit frischen Hebelspuren festgestellt. Es gelang den Tätern jedoch offenbar nicht, die Türen zu öffnen bzw. irgendetwas zu entwenden.

    Die Durchsuchung und auch die anschließenden Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Vermutlich hatten die Täter schon bei Auslösung des Alarmes das Weite gesucht.

    Die Ermittlungen dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: