Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080130 - 0137 Enkheim: Heroinhändler festgenommen

    Frankfurt (ots) - Kurz nachdem sie ihr Geschäft abgeschlossen hatten, wurden gestern, gegen 15.00 Uhr, zunächst die Käufer (28 und 32) und wenig später auch der Verkäufer (29) von Zivilbeamten festgenommen. Darüber hinaus konnte noch die verkaufte Ware - 3 Gramm Heroin sowie nochmals 310 Gramm Heroin aus einem Erdbunker - sichergestellt.

    Die Beamten hatten das Trio zuvor in der Kruppstraße sowie in dem angrenzenden Waldstück bei ihrem Deal beobachtet und sie einer Überprüfung unterzogen.

    Die beiden Käufer wurden nach der Kontrolle wieder in die Freiheit entlassen. Der 29 Jahre alte wohnsitzlose Verkäufer wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

    (Manfred Vonhausen, 069-75582113)

    Rufbereitschaft hat Herr Sturmeit, Telefon 0173 - 6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: