Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080115 - 0066 Goldstein: Überfall auf Lebensmittelmarkt

Frankfurt (ots) - Zwei Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes im Försterpfad in Goldstein, wollten gegen 20.30 Uhr über den Hintereingang die Filiale verlassen. Sie waren gerade dabei die Tür zu verschließen, als sie von zwei noch unbekannten Männern mit einer Faustfeuerwaffe bedroht und wieder in die Geschäftsräume zurück gedrängt wurden. Ein Mitarbeiter wurde in ein Büro eingeschlossen, der zweite Mitarbeiter musste Geld in Höhe von mehreren hundert Euro in eine Plastiktüte mit der Aufschrift des PLUS-Marktes stecken. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung aus dem Geschäft. Einer der Beschuldigten war mit einer hellen Daunenjacke mit Kapuze und einer Baseballmütze bekleidet, der andere Räuber trug dunkle Kleidung. Hinweise auf diese Personen bitte an die Polizei in Frankfurt, Tel. 069-755 54510. (Franz Winkler) Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: