Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080114 - 0061 Frankfurt-Hausen: Pkw-Brand

    Frankfurt (ots) - Ein Zeuge vernahm am Sonntag, den 13. Januar 2008, gegen 20.40 Uhr, einen lauten Knall in der Praunheimer Landstraße und sah in Höhe der Hausnummer 4 einen Pkw der Marke Fiat brennen. Der Motorraum des Fiat brannte vollständig aus. Ein Motorroller, der vor dem Wagen geparkt stand, brannte ebenfalls bis auf den Rahmen ab. Durch die Hitzeeinwirkung wurden noch ein VW Golf (rechtes Vorderrad, Stoßstange und Kotflügel vorne rechts) beschädigt sowie die Hauswand in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe wird auf zusammen etwa 10.000 EUR beziffert. Personen wurden nicht verletzt. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden, die Ermittlungen dauern an.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: