Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071127 - 1356 Westend: Mann mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden

Frankfurt (ots) - Mit schweren Kopfverletzungen ist heute kurz nach Mitternacht im Bereich Mainzer Landstraße/Ecke Ludwigstraße unweit des Einganges eines Lokals ein 37 Jahre alter somalischer Staatsangehöriger aus Rüsselsheim aufgefunden worden. Beim Eintreffen der Polizei, die gegen 00.10 Uhr per Notruf alarmiert wurde, waren bereits Rettungskräfte vor Ort, die den Verletzten ärztlich versorgten. Nach Auskunft eines Notarztes bestand zu diesem Zeitpunkt Lebensgefahr für den Rüsselsheimer. Nach der Erstversorgung wurde der Mann in eine Klinik gebracht. Dort konnten die Ärzte seinen Gesundheitszustand so weit stabilisieren, dass Lebensgefahr nicht mehr bestand. Bei einer eingehenden Untersuchung wurde bei dem 37-Jährigen weiterhin noch ein Handbruch festgestellt. Ferner stand er erheblich unter Alkoholeinfluss (3,7 Promille). Eine klare Aussage, wie es zu den schweren Kopfverletzungen kommen konnte, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht getroffen werden. Der Geschädigte selbst ist bislang noch nicht ansprechbar und Zeugenaussagen brachten auch keine Klärung. Nach der Absperrung des Auffindeortes wurde die unmittelbare Örtlichkeit ergebnislos nach Spuren abgesucht, ebenso die Räumlichkeiten des angrenzenden Lokals. Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen wird vermutet, dass ein Sturz infolge des Alkoholeinflusses zu den Verletzungen des 37-Jährigen führte. (Karlheinz Wagner/ 060/755-82115) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 Ansprechpartner außerhalb der Arbeitszeit: Nachfragen unter 069/755-33100 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: