Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071016 - 1208 Heddernheim: Rollerdiebe festgenommen

    Frankfurt (ots) - Nicht lange Freude an einem gestohlenen Roller hatte Gestern ein jugendlicher Dieb. Er hatte um die Mittagszeit den in der Nähe des Heddernheimer Stegs ordnungsgemäß abgestellten und per Lenkradschloss gesicherten Roller eines 30-Jährigen entwendet. Kurz nachdem der Geschädigte deswegen Anzeige auf dem 14. Revier erstattet hatte, konnte eine Streife des Sonderkommandos Nord im Rahmen der Nahbereichsfahndung einen Tatverdächtigen im Weiskirchener Weg festnehmen. In seiner Begleitung befand sich ein weiterer Jugendlicher - ebenfalls mit einem Roller. Nachdem sich die beiden Jugendlichen (16 und 17 Jahre alt) zunächst gegenseitig des Rollerdiebstahls bezichtigten, zeigte sich der 16-Jährige wenig später im Rahmen der Vernehmung auf dem 14. Revier geständig und gab den Diebstahl zu.

    Da die beiden nicht über eine entsprechende Fahrerlaubnis für die Roller verfügen müssen sie sich neben dem Vorwurf des Diebstahls auch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Beide Jugendliche sind der Polizei wegen ähnlicher Delikte bereits bekannt.

    Die Ermittlungen hinsichtlich der Besitzverhältnisse des zweiten Rollers dauern an.

    Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt.

    (Manfred Vonhausen, Telefon 069 - 755 82113)

    Rufbereitschaft hat Herr Sturmeit, Telefon 0173 -6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: