Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070930 - 1143 Innenstadt: Drei Jugendliche überfallen

    Frankfurt (ots) - Bis in die Hochstraße (hinter dem Hotel Hilton) waren am Samstag, dem 29.09.2007, gegen 22.00 Uhr, drei Jugendliche im Alter von 15 - 16 Jahren auf ihrem Weg nach Hause gekommen. Hier wurden sie dann unvermittelt von sechs etwas älteren Jugendlichen angehalten und in der Folge nacheinander durchsucht. Nachdem sie dem Trio 50 Euro und ein Handy abgenommen hatten, zogen sie weiter durch die Eschenheimer Anlage in Richtung Innenstadt. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ergebnislos.

    Der Haupttäter (Anführer) wird als etwa 16 - 20 Jahre alt, ca. 176 cm groß und muskulös beschrieben. Er hatte kurze dunkle Haare, trug einen hellen Pulli, dunkle Hose und eine helle Baseballkappe.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: