Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070902 - 1035 Kalbach: Verkehrsunfall mit Motorradfahrer

Frankfurt (ots) - Am 01.09.2007, gegen 14.45 Uhr befuhr ein 22-Jähriger Frankfurter mit seinem Motorrad "Kawasaki" die Landesstraße 3019 aus Kalbach kommend in Richtung Oberursel. Laut Zeugenaussagen begann er vor einer dortigen Linkskurve zwei Pkw zu überholen und stieß dabei mit einem entgegenkommenden PKW Opel-Vectra frontal zusammen. Der Motorradfahrer wurde dabei auf die Fahrbahn geschleudert, sein Motorrad blieb nach einigen Metern am Straßenrand liegen. Die 61-Jährige Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme (14.55 Uhr bis 15.50 Uhr) musste die L 3019 zwischen der Rosa-Luxemburg-Straße und der Altenhöferallee voll gesperrt werden. Über die Höhe des Sachschadens kann im Moment nichts gesagt werden. (Franz Winkler) Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: