Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070809 - 0928 Frankfurt-Niedererlenbach: Alkoholisierter Autofahrer nach Verfolgungsfahrt festgenommen

Frankfurt (ots) - Nach einer Verfolgungsfahrt durch die nördlichen Stadtteile Frankfurts ist heute früh gegen 04.15 Uhr in der Feldgemarkung von Niedererlenbach ein unter Alkoholeinfluss stehender 24-jähriger Frankfurter festgenommen worden. Der junge Mann war zuvor in der Berner Straße einer Zivilstreife aufgefallen, als er recht flott mit einem VW in Richtung Homburger Landstraße unterwegs war. Als er angehalten und kontrolliert werden sollte, missachtete der Fahrer sämtliche Anhaltezeichen und Sondersignale. Er setzte seine Fahrt über die Homburger Landstraße in Fahrtrichtung Bonames Mitte fort, fuhr dann in den Harheimer Weg, der in den Erlenbacher Stadtweg mündete. Als er weitere Funkstreifenwagen bemerkte, bog er in den Hauptweg in Fahrtrichtung Niedereschbacher Straße ab und lenkte dann den VW auf einen unbefestigten Feldweg, wo er sich anschließend auf einem Acker festfuhr. Der 24-Jährige wurde festgenommen und zum Revier sistiert. Dort wurde bei ihm ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,68 Promille erbrachte. Nach erfolgter Blutentnahme und der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der junge Frankfurter wieder entlassen. (Karlheinz Wagner, 069-75582115) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: