Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070808 - 0917 Oberrad: Kranausleger bleibt in Oberleitung der Straßenbahn hängen

    Frankfurt (ots) - Heute Morgen gegen 09.00 Uhr wollte ein Lkw-Fahrer aus der Wiener Straße in die Offenbacher Landstraße abbiegen. Dabei verfing sich der an der Ladefläche montierte Kran in der Oberleitung der Straßenbahn und stürzte um. Der Ausleger war offenbar nicht ordnungsgemäß eingeklappt worden.

    Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Lkw leicht verletzt. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die Offenbacher Landstraße zeitweise voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: