Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

LKA-SH: Brandanschlag auf Gaststätte in der Schützenstraße 15 in Kaltenkirchen

    Kiel (ots) - Das Landeskriminalamt bittet um Ihre Mithilfe

    In der Nacht vom 06.05.2008 zum 07.05.2008 wurde in der Zeit von 23:00 - 09:00 Uhr ein Brandanschlag auf die Gaststätte Geli's in der Schützenstraße 15 in Kaltenkirchen verübt. Die Täter warfen einen Molotow-Cocktail durch die Scheibe der Gaststätte und konnten unerkannt flüchten. Nur durch einen glücklichen Umstand trat ein erheblicher Sach- und Personenschaden nicht ein. Bei der Aufklärung dieser Straftat bittet das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein um Hinweise aus der Bevölkerung.

    Sind Ihnen in diesem Zusammenhang verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?

    Setzen Sie sich in diesem Fall bitte mit dem Landeskriminalamt unter den Rufnummern

    0431 - 1604301  oder  0431 - 16061111

    oder Ihrer örtlichen Polizeidienststelle in Verbindung.


ots Originaltext: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=2256

Rückfragen bitte an:

Landeskriminalamt Schleswig-Holstein
Pressestelle
Kai Schlotfeldt
Telefon: 0431-160 4250
Fax: 0431-160 4114
E-Mail: Presse.Kiel.LKA@Polizei.LandSH.de

Original-Content von: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: