Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

LKA-SH: Geldautomatensprengung in St. Michaelisdonn

Kiel (ots) - Am 26.02.2008, 02.43 Uhr, wurde in St. Michaelisdonn in einer Filiale der Verbandsparkasse Meldorf der dortige Geldautomat durch Einleiten eines Gas-Gemisches gesprengt. Das Bankgebäude wurde dabei erheblich beschädigt. Es wurde u.a. eine komplette Wand herausgerissen. Die Höhe des entwendeten Bargeldes steht noch nicht fest. Konkrete Täterhinweise bestehen bislang nicht. Die Ermittlungen wurden vom LKA SH übernommen. ots Originaltext: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=2256 Rückfragen bitte an: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein Pressestelle Kai Schlotfeldt Telefon: 0431-160 4250 Fax: 0431-160 4114 E-Mail: Presse.Kiel.LKA@Polizei.LandSH.de Original-Content von: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: