Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Kellerbrand

    Pinneberg (ots) - Am Sonntag, gegen 02:30 Uhr, kam es zu einem Feuer in einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße Damm.

Ein Anwohner wurde durch einen lauten Knall wach und bemerkte den Brand in dem Keller.

Insgesamt vier Bewohner wurden vorsorglich aus dem Haus evakuiert. Die Freiwillige Feuerwehr Pinneberg übernahm die Löscharbeiten.

Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Personen wurden nicht verletzt.

Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: