Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Schwere Körperverletzung - Polizei sucht Zeugen

    Norderstedt (ots) - Bereits am Samstag, 19. Mai 2007 gegen 05:00 Uhr, kam es in der Berliner Allee vor dem Herold-Center zu einer schweren Körperverletzung.

Ein 21jähriger Mann wurde von zwei noch unbekannten Männern angegriffen, hierbei wurde ihm von einem der beiden das Ohrläppchen abgebissen.

Zuvor soll es nach ersten Ermittlungen zwischen der Personengruppe um den 21Jährigen und den beiden Männern zu verbalen Streitigkeiten in einer nahe gelegenen Diskothek gekommen sein.

Die beiden, vermutlich aus Köln stammenden Täter, sind nach der Tat in einem Taxi davon gefahren.

Die Kripo in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die möglicherweise Angaben zu dem Streit in und außerhalb der Diskothek machen oder Hinweise auf die Täter geben können.

Die Polizei in Norderstedt ist unter der Telefonnummer 040-528060 zu erreichen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: