Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Körperverletzung

    Bad Bramstedt (ots) - Am frühen Samstagmorgen, gegen 02.30 Uhr, sind drei Personen bei einer körperlichen Auseinandersetzung vor einer Gaststätte im Landweg leicht verletzt worden. Die drei Männer aus Hitzhusen im Alter von 31, 33 und 40 Jahren waren mit einem Ehepaar aus Bad Bramstedt im Alter von 34 und 49 Jahren aneinandergeraten. Im weiteren Verlauf schlug der 49-jährige Bad Bramstedter den 33-Jährigen Hitzhusener ins Gesicht. Als ihm seine beiden Bekannten zur Hilfe kamen, schlug und kratzte die Ehefrau die beiden Männer.

Als die alarmierte Polizei eintraf, gelang es den Beamten, die streitenden Parteien voneinander zu trennen.

Die Funkstreifenwagenbesatzung schickte die Streithähne nach Hause und ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: