Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Erneut Kindertagesstätten heim gesucht

    Pinneberg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verschafften sich Täter Zugang zu einer Kindertagesstätte in der Straße Blauer Kamp. In den Räumlichkeiten versuchten sie einen Tresor aufzubrechen, dieses misslang ihnen jedoch. Sie entkamen ohne Stehlgut.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag suchten unbekannte Täter ebenfalls einen weiteren Kindergarten in der Richard-Köhn-Straße heim. Sie drangen über das Dach in das Gebäude ein.

Auch in diesem Fall wurde kein Stehlgut festgestellt.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu den Taten unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: