Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Seth: Verkehrsunfall mit 2,41 Promille

    Seth (ots) - Am Samstag, gegen 00:25, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Musikantenstraße/Hamburger Straße.

    Ein 51-jähriger Mann befuhr die Musikantenstraße und bog nach rechts in die Hamburger Straße ein. Hierbei geriet er nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Grundstückszaun, fuhr zunächst weiter und kam erneut, diesmal nach rechts, von der Fahrbahn ab und schließlich an einem Friesenwall zum Stehen.

    Bei dem Mann konnte ein Atemalkoholwert von 2,41 Promille festgestellt werden. Eine Blutprobe wurde entnommen.

    An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: