Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Fahrzeugführer unter Drogen

Quickborn (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 17.00 Uhr, stellte die Polizei in Quickborn im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen Fahrzeugführer fest, der unter Einfluss von Drogen am Straßenverkehr teilnahm. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, darüber hinaus wurde gegen ihn eine Anzeige gefertigt. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Telefon: 04551-884 0 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: