Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Zeugin alarmiert unverzüglich die Polizei - Dieb von der Polizei gestellt

    Wedel (ots) - Am Freitag, gegen 13:30 Uhr, alarmierte eine Zeugin unverzüglich die Polizei, nach dem es in einem Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofsstraße zu einem Diebstahl gekommen ist.

Auf Grund der Beschreibung, konnte der 24-jährige Dieb in Höhe der Feuerwache in der Schulauer Straße auf seinem Fahrrad von den sofort eingesetzten Wedeler Polizeibeamten angetroffen werden.

Der Mann hatte das Diebesgut, welches aus diversen T-Shirts bestand bei sich. Des Weiteren konnte bei einer Durchsuchung der Person ebenfalls eine Palette Kaffee aufgefunden werden, die zuvor von ihm in einem Lebensmittelgeschäft gestohlen wurden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: