Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schenefeld: Alarmanlage springt an - aufmerksamer Anwohner alarmiert Polizei

    Schenefeld (ots) - Am heutigen Montag, gegen 01:15 Uhr, hörte ein Anwohner in der Danziger Straße eine Alarmanlage eines BMW, der gegenüber der Hausnummer 20 geparkt war. Er ging sofort zu seinem Fenster und hat eine Person am Auto gesehen, die sich in Richtung Borgfelde entfernte.

    Unverzüglich wurde von dem Zeugen die Polizei alarmiert. Eine Fahndung verlief negativ. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor.

    Vor Ort konnte festgestellt werden, dass Unbekannte die Seitenscheibe des Pkw eingeschlagen haben und mit dem Navigationsgerät entkommen sind.

    Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: