Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Trappenkamp: Verkehrsunfall-flüchtiger Radfahrer von Polizei gestellt

    Bad Segeberg (ots) - Am gestrigen Donnerstag, gegen 13:15 Uhr, befuhr eine 30-jähriger Frau in ihrem Seat die Industriestraße und bog nach rechts in die Ricklinger Straße ein, hierbei übersah sie einen von rechts kommenden 35-jährigern Fahrradfahrer.

Dieser stürzte, stand kurze Zeit später wieder auf, spukte gegen das Auto und fuhr vom Unfallort davon.

Auf Grund von Zeugenaussagen konnte der Mann im Kleingartengelände von der alarmierten Polizei angetroffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen.

Der Fahrradfahrer wurde bei dem Unfall leicht an der Hand verletzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: