Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Person nach Balkonsturz schwer verletzt

Pinneberg (ots) - Gestern Morgen, gegen 06.45 Uhr, stürzte in der Feldstraße ein 33 Jahre alter Mann nach einer Feierlichkeit vom Balkon seiner Wohnung im 2. Obergeschoss. Er schlug auf einer betonierten Tiefgaragenzufahrt auf. Dabei zog er sich erhebliche Verletzungen zu und wurde einem Krankenhaus zugeführt. Der genaue Hergang ist derzeit noch unklar. Die Polizei bittet daher um Hinweise, die der Aufklärung der näheren Umstände dienlich sind. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt - Stabsstelle - Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: